Matratzen Topper 90x200 cm

Ein Topper optimiert den Liegekomfort und schont die darunter liegende Matratze. Zu den beliebtesten Größen gehört der Matratzen Topper 90 x 200 cm. Im nachfolgenden Ratgeber erfahren Sie, was ein solcher Matratzen Topper ist und welche Qualitätskriterien beim Kauf entscheidend sind. Wir geben Ihnen einen Überblick über die verschiedenen Materialien.

Was ist ein 90 x 200 cm Matratzen Topper?

Ein 90 x 200 cm Matratzen Topper ist eine vier bis zehn Zentimeter dicke Auflage, die auf die Matratze gelegt wird. Der Topper ist optimal für Einzelbetten sowie für Kinder- und Jugendbetten geeignet. Auch in Doppelbetten kann der 90 x 200 cm Matratzen Topper - als Alternative zum durchgängigen Modell - verwendet werden. Er erhöht den individuellen Liege- und Klimakomfort, verlängert die Lebenszeit der Matratze und sorgt für eine optimale Druckentlastung.

Verschiedene Arten von 90 x 200 cm Topper

Der Kern eines 90 x 200 cm Toppers ist in diversen Ausführungen erhältlich, die sich hinsichtlich Material und den daraus resultierenden Schlaf- und Liegeeigenschaften unterscheiden. Jede Topper-Art hat individuelle Vor- und Nachteile zu bieten. Im nachfolgenden Abschnitt erfahren Sie, welche Materialien für welche Schlafgewohnheiten geeignet sind.

Kaltschaum Topper

Kaltschaum Topper besitzen eine offenporige Struktur. Sie sind atmungsaktiv und gewährleisten eine optimale Luftzirkulation. Wer zu nächtlichem Schwitzen neigt, ist mit einem Kaltschaum Topper gut beraten. Aufgrund der Wärmeisolierung sind die Modelle ebenso für Personen geeignet, die nachts schnell frieren. Das Material kehrt rasch in seine ursprüngliche Form zurück und ist somit für Menschen interessant, die sich im Schlaf viel bewegen.

Kaltschaum ist punktelastisch und vermittelt ein festes Liegegefühl - falls Sie sich eine weichere Unterlage wünschen, ist Kaltschaum nicht die richtige Wahl.

Visco Topper

Visco Topper bestehen aus Viscoschaum, der auch Memory-Schaum genannt wird. Sie ermöglichen ein sanftes Einsinken und erzeugen ein schwereloses Liegegefühl. Der Schulter- und Nackenbereich wird optimal gestützt. Falls Sie druckempfindlich sind oder Rückenbeschwerden haben, ist ein Visco Topper die richtige Wahl. Auch für Rücken- und Seitenschläfer bieten sich Visco Topper an.

Die Topper sind für Allergiker geeignet - auf dem Material siedeln sich kaum Staub und Bakterien an. Der thermoelastische Schaum speichert Wärme. Falls Sie nachts frieren oder an Durchblutungsstörungen leiden, sind Visco Topper optimal.

Ein Nachteil ist, dass Viscoschaum nicht sonderlich atmungsaktiv ist. Personen, die stark schwitzen, sollten sich für ein anderes Material entscheiden. Viscoschaum kehrt verzögert in seine Ursprungsform zurück - wer nachts häufig die Liegeposition wechselt, könnte den Visco Topper als unangenehm empfinden.

Gel-Schaum Topper / Gel Topper

Gel-Schaum passt sich optimal an die Körperkontur an. Das Material ist druckentlastend und findet nach Entlastung rasch in seine ursprüngliche Form zurück. Es eignet sich somit für Menschen, die häufig ihre Schlafposition wechseln. Gel-Schaum verfügt über eine offenporige Struktur. Er ist atmungsaktiv und sorgt für ein angenehmes Schlafklima.

Topper aus Gel-Schaum reagieren nicht auf Umgebungstemperatur - sie sind für Menschen ideal, die nachts stärker schwitzen. Allergiker sind mit einem Topper aus Gel-Schaum ebenfalls gut beraten, da sich Hausstaubmilben nur schwer auf der Unterlage vermehren können.

Gel-Schaum Topper erzeugen ein weiches Liegegefühl. Wer festere Schlafunterlagen bevorzugt, sollte ein anderes Material wählen. Für schwere Personen, die auf dem Bauch schlafen, ist Gel-Schaum ebenfalls ungeeignet. Das Material ist zu weich und birgt somit die Gefahr, dass der Schlafende oberflächlich einsinkt und die Körpermitte nicht optimal gestützt wird.

Latex Topper

Latex Topper sind punktelastisch und besitzen eine leicht federnde Wirkung. Sie passen sich der Körperkontur an und weisen eine hohe Stützfunktion auf. Latex Topper sind vor allem für Menschen zu empfehlen, die an Rücken- und Gelenkproblemen leiden. Das Material kehrt nach Belastung sofort in seine Ausgangslage zurück. Die Topper verfügen über eine gleichbleibende Luftzirkulation und sind für Allergiker optimal geeignet.

Als nachteilig erweist sich das hohe Eigengewicht. Zudem sind Latex Topper weniger atmungsaktiv und somit für Menschen, die zu nächtlichem Schwitzen neigen, nicht zu empfehlen.

Vor und Nachteile vom 90 x 200 cm Matratzen Topper

Ein 90 x 200 cm Matratzen Topper schützt die Matratze vor Schmutz und Feuchtigkeit und kann somit ihre Lebensdauer verlängern. Der Topper sorgt dafür, dass sich eine harte Matratze weicher anfühlt. Er steigert den Liegekomfort und verbessert das Schlafklima durch aktiven Feuchtigkeitsaustausch.

Der Matratzen Topper 90 x 200 cm benötigt nicht viel Platz und kann somit auch in kleinen Schlafzimmern zum Einsatz kommen. In einem Doppelbett können beispielsweise zwei 90 x 200 cm Matratzen Topper genutzt werden, um die eigene Bettseite an die individuellen Bedürfnisse anzupassen.

Ein Matratzen Topper kann jedoch keine Wunder vollbringen. Selbst der beste Topper gleicht keine tiefen Mulden in der Matratze aus. Topper sind darauf ausgerichtet, den Liegekomfort weicher zu gestalten. Ist die Matratze zu weich, schafft der Topper keine Abhilfe. Ein weiterer Nachteil ist, dass die meisten 90 x 200 cm Matratzen Topper für Kaltschaummatratzen ungeeignet sind.

Kaufberatung & Qualitätskriterien

Beim Kauf eines Matratzen Toppers gibt es verschiedene Qualitätskriterien zu beachten. Je nach Schlaftyp und körperlichen Beschwerden sollten Sie ein besonderes Augenmerk auf Raumgewicht, Härtegrad, Größe, Höhe, Bezug und Waschbarkeit legen.

Raumgewicht

Das Raumgewicht gibt Auskunft, wie viel Material bei der Herstellung verwendet wurde. Je höher das Raumgewicht, desto langlebiger und widerstandsfähiger ist der Topper. Damit der Matratzen Topper seine positiven Eigenschaften entfalten kann, sollte er ein Raumgewicht von mindestens 40 kg/m³ aufweisen.

Härtegrad

Der Härtegrad orientiert sich an der persönlichen Präferenz sowie am individuellen Körpergewicht. Ein 90 x 200 cm Matratzen Topper ist in verschiedenen Härtegraden erhältlich - von H1 (sehr weich) bis H5 (sehr fest). Allerdings ist diese Einstufung nicht einheitlich genormt, sodass die Angaben von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich ausfallen.

Auch das Material spielt beim Härtegrad eine Rolle. Während Kaltschaum zu den härteren Materialien gehört, ist Latex deutlich weicher. Orientieren Sie sich am Härtegrad Ihrer Matratze sowie an den Funktionen, die Ihnen an Ihrer Matratze fehlen.

Größen

Die Größe des Toppers sollte mit der Matratzengröße übereinstimmen. Eine zu große Auflage lässt sie nicht optimal fixieren, ein zu kleiner Topper beeinträchtigt den Liegekomfort und sorgt für unangenehme Druckstellen.

Höhe

Matratzen Topper sind in unterschiedlichen Höhen erhältlich. Qualitativ hochwertige Topper weisen eine Mindesthöhe von vier Zentimetern auf. Mit steigender Höhe gewinnt der Topper an Stützkraft und Langlebigkeit. Allerdings steht eine größere Höhe nicht automatisch für Qualität. Um die Stützfunktion nicht zu schmälern, sollten Matratzen Topper nicht höher als 12 Zentimeter sein.

Bezug

Matratzen Topper sind mit unterschiedlichen Bezügen erhältlich. Diese sollten idealerweise aus Baumwolle, Mikrofaser oder Tencel bestehen - die Fasern verbessern die Feuchtigkeitsregulierung sowie das Schlafklima. Weiterhin ist wichtig, dass der Bezug abnehmbar und für die Waschmaschine geeignet ist.

Waschbarkeit

Der Topper selbst gehört nicht in die Waschmaschine. Die meisten Bezüge sind jedoch abnehmbar und lassen sich bei 60 Grad Celsius waschen. Diese Temperatur ist ideal, um die Ansiedlung von Hausstaubmilben zu verhindern. Bezüge mit geringerem Baumwollanteil dürfen meist nur bei 40 Grad gereinigt werden. Entsprechende Angaben entnehmen Sie dem Pflegetikett.

Meos Topper in 90 x 200 cm

Der Meos Gel-Schaum Topper hat ein Raumgewicht von 50 kg/m³. Er gilt als formstabil und langlebig. Der Topper wird in Deutschland hergestellt. Die Materialien sind schadstoffgeprüft - der Öko-Tex Standard 100 bezeugt, dass keine Schadstoffe vorhanden sind.

Laut Hersteller vereint der Topper die Vorzüge von Visco- und Kaltschaum. Er ist atmungsaktiv und somit für Personen geeignet, die zu nächtlichem Schwitzen neigen. Der Topper passt sich der Körperkontur an und sorgt für eine orthopädische Druckentlastung der Wirbelsäule.

Der Bezug des Toppers ist mit einem Reißverschluss ausgestattet. Er ist abnehmbar und lässt sich bei 60 Grad Celsius waschen. Laut Hersteller ist das Modell optimal für Allergiker geeignet. Der Bezug besitzt ein umlaufendes Klimaband, was eine gute Feuchtigkeits- und Temperaturregelung ermöglicht.

Nach Herstellerangaben ist der Meos Topper für Rückenschläfer, Bauchschläfer und Seitenschläfer sowie für alle Matratzenarten geeignet. Auch im Gästebett oder beim Camping kann er verwendet werden.

Der Topper wird zusammengerollt geliefert und entfaltet sich innerhalb von 48 Stunden vollständig. Meos empfiehlt, den Topper nach dem Auspacken für diesen Zeitraum bei geöffnetem bzw. gekipptem Fenster auslüften zu lassen.

Inhalt des Artikels

  1. Was ist ein 90 x 200 cm Matratzen Topper?
  2. Verschiedene Arten von 90 x 200 cm Topper
  3. Vorteile eines 90x200 cm Toppers
  4. Kaufberatung & Qualitätskriterien
  5. Meos Topper in 90 x 200 cm